Startseite

Aktuelle Termine

Januar 2017

10.01

10.01

ab 16.01

25.01

27.01

 

2. Schulkonferenz (wird verschoben)

Informationselternabend Bildungsempfehlung

Zensurenkonferenzen

Staffelwettkampf "Risiko raus"

Sprintveranstaltung

Newsblog

Die neuen T-shirts sind im Druck

Zum „Tag der offenen Tür“ am 02.12.2016 haben unsere kleinen Sportler fleißig Spenden für unsere neuen T-shirts gesammelt. Dabei sind 235 Euro zusammen gekommen. Den fehlenden Restbetrag steuerten Herr Schott und Frau Dreizehner dazu und nun sind unsere T-shirts bereits im Druck. Vielleicht können wir diese auch gleich zu unserem ersten Wettkampf in diesem Jahr am 25.01.2017 tragen.

Vielen Dank an alle Spender. Wir freuen uns sehr darüber.

Liebe Grüße

Die Schüler und Lehrer der Grundschule Belgershain

Wir wünschen euch ein gesundes neues Jahr

Liebe Schüler, liebe Eltern, liebe Leser,

wir wünschen euch ein gesundes neues Jahr 2017 und hoffen, ihr habt den Jahreswechsel gut über die Runden gebracht.

Eure Lehrerinnen der Grundschule Belgershain

Tag der offenen Tür

Liebe Kinder, liebe Eltern,

hiermit laden wir euch recht herzlich zu unserem

Tag der offenen Tür

am Freitag, dem 02.12.2016 von 16.00 – 18.00 Uhr

in unsere Grundschule ein.

Nach einem kleinen Programm in der Turnhalle könnt ihr anschließend an Stationen in unserem Schulgebäude lernen und spielen.

Für Essen und Trinken ist gesorgt.

 

Die Schüler und Lehrer der Grundschule

Der Förderverein der Grundschule

 

einladung-tag-der-offenen-tuer2

Neue T-Shirts?

Nach unseren großen Erfolgen im sportlichen Bereich haben wir nun das Angebot erhalten, neue T-Shirts zu bekommen. Unsere aktuellen Shirts bestehen aus Baumwolle und sind weniger atmungsaktiv. Dies möchten wir gerne ändern. Ein Angebot für atmungsaktivere, sportlichere T-Shirt sowie eine Spende besteht schon, allerdings suchen wir noch Sponsoren. Wenn Sie also jemanden kennen, der sich gerne als Sponsor an unserer neuen Kollektion beteiligen möchte oder sogar selber als Spender auftreten möchten,  dann melden Sie sich einfach telefonisch oder per Email.

Liebe Grüße

Das Kollegium der Grundschule Belgershain

WIR SIND WIEDER EINE RUNDE WEITER

Am 14.09.2016 fand das Regionalfinale im Crosslauf in Oschatz statt. Schon im ersten Wettkampf zeigten unsere Kleinsten (JG. 2009), was sie drauf haben. Mit Platz 1 für Amelie und Platz 2 für Lilly sicherten wir uns den ersten Sieg. Im zweiten Wettkampf rannte Theo allen davon und kam als Drittplatzierter ins Ziel. Die nächsten beiden Wettkämpfe gewannen wieder 2 Kinder aus unserer Schule (Josi und Clemens). Lennard stürtzte leider in der ersten Runde hinter Clemens, holte aber seinen Rückstand sofort auf und kam 2 Sekunden später hinter Clemens als Platz 4 ins Ziel. Im JG. 2007 räumte Bea mit dem Platz 3 ud Jonathan mit dem Platz 4 ab. Den Abschluss bildeten Scipio (Platz 5) und Joline (Platz 6). Nach einem so erfolgreichen Tag in Oschatz werden wir nun zum Landesfinale nach Freital fahren. 3 Mädchen und 3 Jungen starten hier in einer Mannschaft. Die besten Zwei eines jeden Geschlechts kommen in die Mannschaftswertung. Nun heißt es erneut: Daumen drücken.

Bilder finden sie in der Bildergalerie.

Große Abräumer bei „Crosslauf der Jüngsten“ in Grimma

Am 02.09.2016 war es wieder so weit: unsere Schule trat den Weg nach Grimma zum „Crosslauf der Jüngsten“ an. Mit 22 Sportlerinnen und Sportlern waren wir zwar zahlenmäßig den anderen Schulen unterlegen, aber auf der Laufstrecke zeigten unsere „Kleinen“, was in ihnen steckt. Insgesamt haben wir 5 x Gold, 3x Silber, 2x Bronze mit nach Hause genommen. Außerdem wurde 2x Platz 5, 3x Platz 6, 2X Platz 7, 2x Platz 10 und jeweils einmal Platz 18 und 19 erreicht. Mit den 10 Schülern, welche die Plätze 1-3 belegt haben, geht es nun diesen Mittwoch nach Oschatz zum Regionalfinale. Dann heißt es wieder: Daumen drücken.
Bilder vom „Crosslauf der Jüngsten“ finden sie in der Bildergalerie.

Das neue Schuljahr beginnt

Nun ist es soweit….und wir begrüßen alle Schülerinnen und Schüler sowie Schulanfänger im neuen Schuljahr. Nach 6 Wochen purer Erholung geht´s jetzt wieder ans Lernen. Unser erster Schultag läuft wiefolgt ab:
1. Stunde: Klassenleiterstunde
8.15-8.30 Frühstück
2. Stunde Klasseneliterstunde bis 9 Uhr
9 Uhr treff auf dem Schulhof zur Begrüßung
Danach Hofpause
3. Stunde: Unterricht beim Klassenlehrer/ Fachlehrer
4. Stunde: Unterricht beim Klassenlehrer/ Fachlehrer

Danach werden alle Kinder von ihren Lehrern in den Hort gebracht.
Die ertse Klasse hat nach der Hofpause Schluss.
In den Klassenleiterstunden werden alle organisatorischen Dinge wie Stundenplan, Bücher austeilen etc. erledigt.

Wir wünschen Euch einen guten Wochenstart
Eure Lehrer der Grundschule Belgershain

Sieger beim Grundschulpokal in Grimma

Am 07.06.2016 fand der jährliche Grundschulpokal in Grimma statt. Auch unsere Schule beteiligte sich mit 4 Mannschaften daran. Bei grandiosem Wetter kämpften unsere Kleinen und Großen mit außerordentlichem Einsatz um Medaillen. Am Ende haben sowohl die kleinen Mädchen (JG. 2007/08), sowie auch die kleinen Jungs (JG. 2007/08) den Pokal in ihrer Wettkampfklasse erreicht. Die großen Mädchen (JG. 2005/06) erreichten den dritten Platz in ihrer Wettkampfklasse und die großen Jungs den 2. Platz. Damit war die Grundschule Belgershain der große Abräumer bei diesem Wettkampf. Vielen Dank an die Eltern, die unsere Kinder als Gruppenbetreuer so fleißig unterstützt haben.

Fotos folgen.

Tag der offenen Tür

Am Freitag, den 22.04.2016 findet unser alljährlicher „Tag der offenen Tür“ statt. Ab 16 Uhr sind Sie herzlich zu unserem Programm der Theater-, Chor- und Tanz AG in die Turnhalle eingeladen. Danach können Sie unsere Schule näher erkunden und an verschiedenen Stationen die unterschiedlichsten Dinge ausprobieren. Der Förderverein sorgt unten in der Küche für das leibliche Wohl. Im Anschluss findet ab 18 Uhr das 10 jährige Jubiläumsfest des Fördervereins statt.
Wir freuen uns sehr auf Sie.

Arbeitseinsatz für unseren Schulgarten im Frühjahr 2016

Zusammen mit Frau Schüürmann, die unsere Naturforscher AG leitet, haben wir beschlossen, unseren Schulgarten ein wenig auf Fordermann zu bringen. Da unsere Kinder leider noch zu klein sind, um Beete etc. in Form zu bringen, hoffen wir auf tatkräftige Unterstützung von unseren Eltern.
Am 16.04. ist der erste Arbeitseinsatz geplant. Es sollen Wildlinge entfernt werden,Mahonies teilweise eingekürzt werden, Gehölze soll in Form geschnitten werden und die Beetkante soll sauber abgesteckt werden. Falls genug Helfer vorhanden sind, können wir auch schon groß abgeschnittene Äste in den Boden einpflanzen und verpflechten und die Gartenecke säubern.
Falls Sie an diesem Tag ab 9 Uhr Zeit haben, können Sie uns gerne unterstützen. Melden Sie sich einfach bei Ihrer zuständigen Klassenlehrerin, welche dies an Frau Schüürmann weiterleitet.
Danke für Ihre Hilfe