Englisch AG 2. Klasse

Wann:
Teilnehmer:
Leiter:
Teilnehmeranzahl:

Jeden Freitag, 10.30-11.15 Uhr

Kinder der 2. Klasse

Frau Braun-Hanly

8

Ziele

Förderung des kommunikativen Bildungsbereiches, Wahrnehmung von unterschiedlichen Sprachen und Kulturen

Hintergründe
  • In Klasse 3 gelehrtes Englisch wird nicht mehr als fremd empfunden, somit werden Hemmschwellen abgebaut
  • das häufig beobachtete sogenannte "stille Jahr" der "Sprachler-Neulinge" entfällt zumeist
  • auf freiwilliger Basis selbst angeeignetes Wissen im GTA sitzt fester als stur Antrainiertes
Handlungsmodell

Englisch als Erlebnissprache

  • Ablauf des gesamten Unterrichts in der Zielsprache
  • Erleben von Melodie und Rhythmus der Sprache und Auseinandersetzung mit der anderen Kultur (Sprache, Tänze, Gesänge, Ökonomie, Umwelt, Bräuche der Gesellschaft, Geschichte des Landes)
  • Förderung und Vernetzung von Synapsen im Gehirn
  • Anlegung von Wissensbereichen, Begleitung auf dem Weg zur Weltoffenheit
  • Förderung von kommunikativen Fähigkeiten, emotionale und soziale Entwicklungsförderung