Crosslauf der Jüngsten in Grimma-Die flinken Füße von Belgershain

Erstellt am 21. Oktober 2018

Auch dieses Schuljahr war es wieder soweit: wir starteten unseren sportlichen Einstieg mit dem Crosslauf der Jüngsten am 07.09.2018 in Grimma. Die Grundschule Belgershain wurde durch Schüler der zweiten, dritten und vierten Klasse vertreten. Bereits im ersten Wettkampf der Mädchen AK7 zeigten Mathilda (2. Platz) und Zoe (3. Platz), was sie können. In der gleichen Altersklasse bei den Jungs rannte Theodor auf Platz 6. Fabio (5. Platz), Vincent (13. Platz) und Christoph (15. Platz) liefen die 1000 Meter kurz vor der ersten Pause unter den Anfeuerungsrufen ihrer Schulkameraden. Nach den ersten Siegerehrungen gingen Amelie (1.Platz), Hannah (8. Platz) und Silje (25. Platz) in der AK 9 an den Start. Auch Moritz (2.Platz), Yannick (16. Platz) und Lenny (18. Platz) gaben auf den 1000 Metern ihr Bestes. Den Abschluss bildeten die Mädchen (Luisa:Platz 8, Klara: Platz 16) und Jungen (Lennox: Platz 3, Philipp: Platz 9, Ruben: Platz 12, Frederik:Platz 14, Johannes: Platz 16) der AK10. Zufrieden und mit einer guten Aussicht auf das Regionalfinale in Oschatz fuhren wir wieder nach Hause.